FANDOM



Tyras Caerador
Titel: Rekrut von Stromgarde
Charakterdaten:
Zugehörigkeit Königreich Stromgarde
Alter: 17
Familienstand Ledig
Klasse: Krieger
Beruf Soldat/Krieger
Geburtsort Unbekannt
Wohnort: Stromgarde
Gilde: Königreich Stromgarde
Aussehen:
Rasse: Mensch
Größe: 1.84
Gewicht: 86
Haarfarbe: Blond

Tyras wurde ein Jahr vor Beginn des ersten Krieges in einem kleinen Dorf in Lordaeron geboren. Er war der Sohn der aus dem Arathihochland stammenden Kriegertochter Jeonsa Caerador, und einer liebelei, über die sie nie viel Worte verliert. Während des zweiten Krieges, als er Fünf war, musste seine Mutter mit ihm in die Flüchtlingslager Lordaerons fliehen. Kaum ein Jahr später ging sie mit ihm zurück in ihre Heimat, Stromgarde, und schloss sich, ihrem im Krieg verstorbenen Vater gleich, dem Militär an. Dort wuchs Tyras unter der Obhut seiner Mutter und Tante, einer Priesterin, zu einem stattlichen, und zum Leidwesen seiner Tante, lasterhaften jungen Mann heran. Seine erste 'Errungenschaft' war eine junge Priesterakolytin in Stromgarde, als er vierzehn Jahre alt war. Mit fünfzehn fing er an im Hafen zu arbeiten, wo er mit Rum und anderen stark Alkoholischen Getränken und Schlägereien in Kontakt kam. Letztere wurden dabei öfter als nicht von ihm begonnen, da er schon früh sehr jähzornig sein konnte, wenn ihm etwas nicht passte. Meist jedoch ist er ein freundlicher, teilweise fast zurückhaltender Geselle. Mit sechzehn heuerte er als Wache auf einem Handelsschiff an. Zwar zog es ihn nicht explizit auf das Meer, jedoch wollte er militärisches Leben erst am eigenen Leib erfahren ehe er sich der Armee Stromgardes anschließen würde. Etwas mehr als ein Jahr später verließ er das Kul Tiras Schiff im Hafen Stromgardes wieder, sein Ziel vor Augen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki